21.07

mittwoch
uhr 21.00

DAL KLEZMER AL JAZZ LUNGO LA ROUTE TZIGANE

Konzert Klezmer Musik

Die ZIGANOFF – Jazzmer Band, besteht aus Südtiroler und Trentiner Musiker mit internationalem Niveau. Das Anliegen dieses Projektes der Jazzmer-Band Ziganoff ist es, die verschütteten Verbindungen zwischen Klezmer, den Anfängen des Jazz und dem Gipsie-Swing Manouche freizulegen. Zum Ensemble, welches die Bühne am 5. Veranstaltungsabend rocken wird, gehören einmal der Initiator des Projekts, Renato Morelli, sowie Michele Ometto (Gitarre), Fiorenzo Zeni (Saxophon), Christian Stanchina (Trompete), Rossana Caldini (Violine) und Gigi Grata (Tuba/Sousaphone).
Der Name des Projektes ist mit der rätselhaften Figur Mishka Ziganoff verbunden. Dabei handelt es sich um einem Ziehharmonikaspieler, der Yiddisch sprach, in Odessa geboren wurde, nach New York auswanderte, wo er in diversen Formationen Klezmer und Jazz spielte. Von ihm stammt die legendäre Einspielung von 1919 »Koilen«, einem Stück, welches als Urform des Partisanenliedes Bella Ciao gilt.

Eintritt frei mit Reservierung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei Regen wird das Konzert in der Pascoli Schule, Deledda Str. 4 in Bozen stattfinden.

facebook>>>